Wer hat behauptet, eine Krawatte müsse unbedingt um den Hals getragen werden? Givenchys Creative Director Riccardo Tisci zeigt, dass es auch anders geht: Der Italiener hat das Hauptmerkmal der Club-Krawatte – die feine Musterung – als Inspiration für seine neue Capsule Collection verwendet. Entstanden sind ein leichter Wollanzug, ein Baumwollhemd, ein Poloshirt und eine Bomberjacke mit gepunkteter Jacquardmusterung. Die sportliche Jacke ist reversibel tragbar, falls man schwarzen Satin bevorzugt. Die Kollektion in Rot, Schwarz und Weiss – den Signaturfarben des Labels – vereint zeitlose Eleganz mit spielerischer Leichtigkeit.