Das Modell ist toll, die Grösse stimmt, aber die Farbe passt nicht zur neuen Hose  ̶  die perfekten Schuhe zu finden, kann eine schwierige Angelegenheit sein. Am liebsten möchte man seine Traumschuhe gleich selbst designen. Möglich ist dies bei der britischen Onlineboutique Farfetch dank einer Zusammenarbeit mit dem Londoner Traditionslabel Swear. Unter der Option «Myswear» können Kundinnen und Kunden ihr ganz persönliches Einzelstück gestalten. Dazu stehen diverse Schuhmodelle und über 80 verschiedene Materialien und Farben zur Verfügung. Die Palette reicht von klassischem Nappa- und Velours- bis zu exotischem Python-, Krokodil- und Straussenleder. Letztere stammen aus fairem Handel und werden, zusammen mit den nötigen Zertifikaten, versandt. Die Schuhe können zusätzlich durch das Prägen der eigenen Initialen personalisiert werden. Alle Modelle werden in Portugal gefertigt und innerhalb von vier bis sechs Wochen geliefert. Die Preise variieren von 280 bis 7500 Euro.

Zur virtuellen Schuhmacherei kommt man über: www.farfetch.com